Schlagwort-Archiv: BravoINK

Goodbye, Ana & Mia – Wege aus der Essstörung (Logbucheintrag: 28.10.2012)

Die BravoINK Buchreihe aus gelebten Erfahrungen, wurde mit „Goodbye, Ana & Mia“ erfolgreich fortgesetzt. Das Projekt erstreckte sich über einen Zeitraum von ca. 12 Monaten und umfasste einen Großteil meines Angebotes im Bereich Projektbegleitung.

Rückblick: Im Oktober des letzten Jahres (2011) begann die Ausarbeitung eines Konzeptes und einem passenden Finanzierungsmodell für den 3.Band dieser Jugendbuchreihe. Zeitgleich wurde nach Menschen recherchiert, welche von einer Essstörung betroffen waren und sich bereit erklärten, ihre Erfahrungen diesem Buchprojekt zur Verfügung zu stellen. Nach dem Jahreswechsel startete die Suche nach geeigneten Kooperationspartner (Sponsoren), über welche ein Teil der Druckkosten aufgebracht wurde. Nach einem Aufruf an kreative Menschen gab es Mitte August sieben Vorschläge für das Buchcover von Goodbye, Ana & Mia. Während die Facebook-Community über den Favoriten entschied, wurden die gesammelten Beiträge auf Rechtschreibung geprüft. Im September begann die Finanzierungsphase auf der Crowdfundig Plattform Startnext (www.startnext.de) und somit ein weiterer Schritt in Richtung erfolgreiche Umsetzung. Anfang Oktober war der „Prototyp“ fertig und wurde auf der Frankfurter Buchmesse, sowie am intern. Kongress für Essstörungen vorgestellt. Ab Ende November kann das Buch im BravoINK-Shop und allen Buchhandlungen bestellt werden.

Band III – Goodbye, Ana & Mia (Wege aus der Essstörung) ist von Menschen, welche von Magersucht und/ oder Ess-Brechsucht betroffen waren. November 2012 (Taschenbuch, 188 Seiten)
ISBN 978-3-9028210-3-4
Preis: €12,50 (exkl. Versand) Buch bestellen

Download: Sex, drugs and selfcontrol (Projektbeschreibung)

Unter verein@bravoink.at ist die Entstehung chronologisch dokumentiert und Fotos zur Buchreihe gibt es auf Facebook. Daumen hoch!

Trage Liebe und Freiheit in die Welt (Logbucheintrag: 30.07.2012)

BYO steht für „BRING YOUR OWN“ und ist eine Aktion von BravoINK, um die Zeichen für Liebe und Freiheit (Herz und Stern) in die Welt zu tragen. Mit einer Transferpresse werden Herz und Stern, auf die mitgebrachten Shirts der Besucher gedruckt. Diese Aktion steht als Symbol dafür, dass wir Liebe und Freiheit nur in uns selbst finden können.

Mit BYO-Shirt erweitert BravoINK das eigene Angebot für mehr Liebe und Freiheit und auch das Angebot bzw. Programm diverser Veranstaltungen. Ein Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen ist willkommen und unterstützt weitere Projekte von BravoINK. Bilder dazu gibt es auf: Flickr.com.

Weitere Infos und Termine: verein.bravoink.at
Anfragen für BYO-Shirt an: verein@bravoink.at

Menschen die keine Gelegenheit finden, um den BravoINK-Stand zu besuchen, können ihr Shirt gerne per Post senden. Wir bedrucken und senden es anschließend zurück. Bitte den Absender angeben und EUR 5,- (Deutschland EUR 8,-) für das Rückporto beilegen!
Die Vereinsadresse: Verein BravoINK, Satteltal 79, A-4871 Zipf

Logbuch: Eintrag vom 20.05.2012

Mit Liebe und Freiheit sich selbst
und die Welt neu gestalten.

Wie bereits angekündigt ist BravoINK auch heuer wieder beim Fair Planet Straßenfest am Linzer Pfarrplatz vertreten. Natürlich steht der BravoINK-Stand wieder ganz im Zeichen von Herz und Stern, mit zahlreichen Möglichkeiten Liebe und Freiheit in die Welt zu tragen. Neben den bewährten T-Shirts aus Biobaumwolle, den Taschen von mmmartinique und den Büchern aus der Reihe „Sex, drugs and selfcontrol“, gibt es jetzt aktuell auch Ketten und Ohrringe im HerzStern Design. Außerdem wird die Aktion BRING YOUR OWN (BYO) – Shirt zum ersten Mal durchgeführt. Komm vorbei, bring ein Shirt mit und trage Liebe und Freiheit in die Welt! Für mehr Infos rund um den BravoINK-Stand lese den Onlinebericht auf MeinBezirk.at. (Artikel lesen)

WO: 26.05.2012 (12-20Uhr)
WANN: Fair Planet Straßenfest (Linzer Pfarrplatz)

Mehr Infos auch unter: verein.bravoink.at | www.fairplanet.at oder besuche BravoINK auf Facebook und werde Fan!
Rüdiger auf Facebookwww.facebook.com/bravoink

DOP #4 – Metal Open Air


DOP – das Metal Open Air in Wolfsegg wird heuer zum 4.Mal veranstaltet und vom 13. – 14. Juli kommen Metalfans wieder voll auf ihre Kosten. Abgesehen von dem abwechslungsreichen Metal/Rock Line-Up und der traumhaften Location, gibt es auch heuer wieder einen kostenlosen Campingplatz (ohne Müllpfand) und einen Shuttledienst. Auch der Metwein wird heuer wieder ausgeschenkt.

Ticketpreise:
Freitag & Samstag: VVK: 25€; AK 29€ —> (Tickets bestellen)
Freitag (nur AK): 13€
Samstag (nur AK): 20€

>> ACHTUNG << Die Karten sind streng limitiert auf 500 Stück! Mehr Infos zum Line Up und Tickets gibt es unter diesem Link: DOP2012

Besuche DOP auch auf Facebook und werde Fan!
Rüdiger auf Facebookwww.facebook.com/darknessoverparadise

Logbuch: Eintrag vom 19.04.2012

Was im Leben wirklich wichtig ist …

… sieht man oft erst, wenn man seinen Blickwinkel verändert hat. Neue Eindrücke gewinnen und Kindern in ihrem täglichen Leben zur Seite stehen. Das sind die Ziele und Aufgaben von Petra und Melanie bei ihrem bevorstehenden Abenteuer. Sie verlassen ihren sichern Heimathafen und reisen für ein freiwilliges Praktikum nach Kapstadt/ Südafrika. Die beiden jungen Frauen aus Regau (OÖ) engagieren sich gerne für soziale Zwecke und träumen schon lange davon auch einmal im Ausland zu helfen.

Melanie Sterrer und Petra Neudorfer

Wie sie den Waisenkindern in Kapstadt Liebe schenken, weitere Hintergründe zu ihrem Vorhaben und wie man die beiden unterstützen kann gibt es nachzulesen auf  –  meinBezirk.at

Ich wünsche den beiden eine tolle Zeit und viele Erfahrungen, die ihr Leben bereichen werden. Ich bedanke mich für ihr Vertrauen und ihren Einsatz für eine Welt mit mehr Liebe und Freiheit.

Setze ein Zeichen für Liebe und Freiheit und BYO-Shirt!

BRING YOUR OWN-Shirt zum BravoINK-Stand am Fairplanet Straßenfest und wir drucken Liebe und Freiheit für dich drauf! Farbe und Form des Shirts sind egal. Wenn du kein passendes Shirt hast, dann komm trotzdem und BUY YOUR OWN-Shirt! Am Stand haben wir unbedruckte FairTrade Shirts und Kleider von Prumo, Bücher, CDs, Schmuck, sowie Mode und nützliches von mmmartinique (www.upcyclingdesign.at)

Außerdem macht Martina Hofmair (Designerin, mmmartinique) wieder Workshops und zeigt wie aus alten T-Shirts tolle Taschen entstehen.

Das Fest ist am 26.Mai am Linzer Pfarrplatz. Ab 12:00 bis ca.20:00
Weitere Infos folgen!

BYO-Shirt ist eine gemeinsame Aktion von: